Facharchiv Der Praktische Tierarzt

Der Praktische Tierarzt

Richtige Definition des Methan-Phänotyps in der genetisch-züchterischen Bewertung von Wiederkäuern

Der Praktische Tierarzt 101, 380-389

DOI: 10.2376/0032-681X-2006

Publiziert: 04/2020

Zusammenfassung

Derzeit besteht nur ein begrenzter Konsens darüber, welcher CH4-Phänotyp verwendet werden soll, um vergleichbare Aussagen zur CH4-Bildung im Rahmen der Milch- oder Fleischerzeugung mit Wiederkäuern zu treffen. Die (tägliche) CH4-Bildung ist eine sehr oft verwendete Kenngröße, alternative Phänotypen sind die CH4-Intensität (= g CH4/kg Milch) oder der CH4-Ertrag (= g CH4/kg T). Hier ein Vergleich. 

Jetzt abonnieren und weiterlesen!

Der Praktische Tierarzt bietet Ihnen praxisrelevante Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Fallberichte. Als Abonnent haben Sie online Zugriff auf aktuelle und archivierte Fachartikel. Ein Fortbildungsbeitrag in jedem Heft sichert Ihnen 12 ATF-Stunden pro Jahr, die Teilnahme ist online möglich.

Jetzt Abo anfragen

Jetzt kostenfrei registrieren!

Sie sind Tierarzt und noch nicht auf vetline.de registriert? Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich kostenfrei Zugriff auf viele interessante Fachbeiträge und News aus der Welt der Tiermedizin. Für unsere treuen vetline.de-Nutzer: Aus Sicherheitsgründen konnten wir bei der Umstellung auf das neue System Ihre Anmeldedaten leider nicht übernehmen. Bitte vergeben Sie hier ein neues Passwort für Ihr Benutzerkonto und stöbern Sie dann wieder nach Herzenslust.