Image
Foto:

Der Praktische Tierarzt

Staphylococcus hyicus - Infektion bei abortierten Ferkeln – Fallbericht

Der Praktische Tierarzt 84, 313-316

Publiziert: 04/2003

Zusammenfassung

Eine Staphylococcus hyicus-Infektion bei abortiertenFerkeln wird an einem Fallbeispiel beschrieben.Anhand der klinischen Untersuchung, der bakteriellensowie histopathologischen Befunde ließ sich die Erkrankungrelativ sicher diagnostizieren. In der Diskussionwird auf die Ätiopathogenese dieses seltenen Falleseiner klinischen Exudativen Epidermitis beineonatalen Ferkeln eingegangen.

Jetzt abonnieren und weiterlesen!

Der Praktische Tierarzt bietet Ihnen praxisrelevante Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Fallberichte. Als Abonnent haben Sie online Zugriff auf aktuelle und archivierte Fachartikel. Ein Fortbildungsbeitrag in jedem Heft sichert Ihnen 12 ATF-Stunden pro Jahr, die Teilnahme ist online möglich.

Jetzt Abo anfragen