Image
Foto:

Der Praktische Tierarzt

Untersuchungen zum Einfluss von Natriumpropionat-Pillen (E-PILL®) auf den Ketonkörpergehalt im Blut von Milchkühen

Der Praktische Tierarzt 83, 1078-1081

Publiziert: 12/2002

Zusammenfassung

Gegenstand der Untersuchung war, den Einflussvon Natriumpropionat-Pillen (E-PILL®) auf den Ketonkörpergehaltim Blut von Milchkühen zu bestimmen.Die Untersuchung wurde in einem Milcherzeugerbetriebim Rahmen eines Überwachungsprogrammes gegen Ketose unter Praxisbedingungen vorgenommen.Als Versuchstiere dienten 30 Tiere, welcheweniger als zwei Wochen vor dem errechneten Abkalbeterminstanden. Von den Versuchstieren wurde zweimalwöchentlich Blut- und Harnproben genommenund auf Ketonkörper untersucht. Jene Tiere, welche imHarn Ketose-positiv waren, bekamen einmalig zweiE-Pillen verabreicht (Fälle). Zum Vergleich dienten Tiere,welche im vergleichbaren Zeitraum im Harn Ketose-negativ waren und keine E-Pill bekamen (Kontrollen).Bei den Ketose-Fällen, welche einmalig zweiE-Pillen bekommen hatten, fiel der N-Hydroxybuttersäure-Gehalt im Blut ab, wohingegen er bei den Kontrolltierenanstieg. Das deutet darauf hin, dass die verwendetenNatriumpropionatpillen den Energiehaushaltvon Kühen im Abkalbezeitraum günstig beeinflussenkönnen.

Jetzt abonnieren und weiterlesen!

Der Praktische Tierarzt bietet Ihnen praxisrelevante Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Fallberichte. Als Abonnent haben Sie online Zugriff auf aktuelle und archivierte Fachartikel. Ein Fortbildungsbeitrag in jedem Heft sichert Ihnen 12 ATF-Stunden pro Jahr, die Teilnahme ist online möglich.

Jetzt Abo anfragen