Kleintierpraxis Logo

Kleintierpraxis

Traumatische Avulsion des Mesenteriums und daraus resultierende purulente Peritonitis bei einem Hund – ein seltener Fall eines akuten Abdomens

Traumatic mesenteric avulsion and purulent peritonitis in a dog – an uncommon case of an acute abdomen

Kleintierpraxis 59, 5-10

DOI: 10.2377/0023-2076-59-5

Publiziert: 03/2014

Zusammenfassung

Beschrieben wird eine traumatische Avulsionsverletzung des Mesenteriums mit hämorrhagischer Infarzierung des Jejunums und daraus resultierender purulenter Peritonitis. Bei dem Patienten erfolgte nach einer Diagnostik mittels Röntgen, Ultraschall und Laboruntersuchungen eine erfolgreiche operative Versorgung durch eine Darmresektion. Die Ergebnisse der Histopathologie ergaben eine hämorrhagische Nekrose durch eine Avulsion des Mesenteriums. Dieser Fall zeigt, dass nach stumpfen Bauchtraumata mit später einsetzenden klinischen Anzeichen eines akuten, purulenten Abdomens auch an eine solch seltene Erkrankung gedacht werden muss.

Gekröseabriss
stumpfes Bauchtrauma
hämorrhagische Nekrose
Bauchhöhlendrainage
D-Dimere

Summary

This is a case report of a traumatic mesenteric avulsion with haemorrhagic necrosis of the small intestine and a subsequent purulent peritonitis in a dog presented with symptoms of an acute abdomen. After diagnosis by x-rays, ultrasonography and laboratory tests, the patient’s surgical treatment was done by laparotomy and bowl resection. The histopathology diagnosed a haemorrhagic necrosis of the small intestine caused by a mesenteric avulsion. This case report confirms that the clinician has to bear such a rare disease in mind after blunt abdominal trauma with a delayed onset of clinical symptoms of an acute, purulent abdomen.

mesenteric injury
blunt abdominal trauma
haemorhagic necrosis
closed suction drain
d-dimere

Jetzt abonnieren und weiterlesen!

Die Kleintierpraxis bietet Ihnen klinisch interessante Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Fallberichte. Als Abonnent haben Sie online Zugriff auf aktuelle und archivierte Fachartikel. Ein Fortbildungsbeitrag in jedem Heft sichert Ihnen 12 ATF-Stunden pro Jahr, die Teilnahme ist online möglich.

Jetzt Abo anfragen