Image
Nur ein gesundes Kalb kann eine leistungsbereite Milchkuh werden.
Foto: Marion Weerda
Nur ein gesundes Kalb kann eine leistungsbereite Milchkuh werden.

Vetline Akademie

Wenn´s kalbt …

Gleich anmelden: In diesem Online-Seminar erläutern unsere Referenten anhand von praktischen Fällen, was für ein systematisches Vorgehen bei der Geburtshilfe zu beachten ist.

  • Gratis Online-Live-Termin am 26. September 2023 um 19 Uhr
  • Praktische Fälle zur Geburtshilfe beim Rind

Der Idealfall: Die Geburt verläuft komplikationslos, das Kalb ist gesund und nimmt rechtzeitig Kolostrum auf. Der Grundstein für eine erfolgreiche Kälberaufzucht ist damit gelegt und das Muttertier startet leistungsbereit in die Laktation. Dieser Idealfall entspricht aber leider nicht immer der Realität. Umso wichtiger ist eine regelmäßige Geburtsüberwachung, um Anzeichen von Komplikationen möglichst schnell zu erkennen und entsprechende Maßnahmen einzuleiten.

Denn im Ernstfall ist schnelles Handeln gefragt. Schwierige Kalbeverläufe können nicht nur weitreichende Folgen wie Nachgeburtsverhaltungen und Metritiden haben, sondern auch zur Geburt lebensschwacher Kälber oder sogar zum Tod von Kuh und Kalb führen.

Praktische Fallbeispiele zur Geburtshilfe beim Rind

In diesem Online-Seminar erläutert Dr. Marion Weerda anhand von praktischen Beispielen, was für ein systematisches Vorgehen bei jeder Geburtshilfe zu beachten ist. Insbesondere Berufsanfängern wird damit ein Leitfaden an die Hand gegeben, um in hektischen Situationen immer zu wissen, was zu tun ist. Des Weiteren steht Tierarzt Gregor Gründer im Online-Live-Termin für alle Fragen aus der Praxis zum Thema Geburtshilfe beim Rind zur Verfügung.

Haben Sie Interesse an dieser praxisnahen Fortbildung?

Dann seien Sie am Dienstag, den 26. September 2023 um 19.00 Uhr bei unserem Online-Seminar „Wenn´s kalbt: Praktische Fälle zur Geburtshilfe beim Rind“ dabei!

ATF-Stunden werden beantragt.

Dank der freundlichen Unterstützung der Firma Boehringer Ingelheim ist dieser Online-Live-Termin für Sie gratis.

Image
Unsere Online-Seminare: kurzweilig, verständlich und praxisnah.
Foto: Justyna – stock.adobe.com

Fortbildungen für Praktiker

Neu und gratis: In den nächsten drei Online-Seminaren stellen unsere Referenten praxisnahe Fallbeispiele rund um die Epilepsie und Gastroenterologie bei Kleintieren sowie zur Geburtshilfe beim Rind vor.  

Image
Viele Harnsteine haben die Tendenz für ein Rezidiv.
Foto: claireliz - Fotolia.com

vetline Akademie

Steinreich…

Diese Chance sollten Sie nicht verpassen: In unserem Online-Seminar stellt Reto Neiger den aktuellen Stand der Wissenschaft zur Diagnostik und Therapie von Harnsteinen bei Hunden anhand praxisnaher Fallbeispiele vor.

Image
Bei komplexen Fällen ist die Zusammenarbeit von Praktikern und Magen-Darm-Spezialisten besonders wichtig.
Foto: Jose R.Vazquez – adobe.stock.com

vetline-Akademie

Alarm im Darm …

Gleich anmelden: In unserem Online-Seminar erläutert Stefan Unterer anhand von Fallbeispielen, was bei schwierigen Magen-Darm-Patienten zu beachten ist.

Image
Die Behandlung von Epileptikern muss ein Teamspiel zwischen Tierarzt und Patientenbesitzer sein.
Foto: Tatyana Gladskih – adobe.stock.com

vetline-Akademie

Chaos im Kopf …

Nicht verpassen: In unserem nächsten Online-Seminar erläutert Holger Volk anhand von Fallbeispielen, was bei epileptischen Anfällen zu beachten ist und steht für Ihre Fragen zur Verfügung.