Image
Nussknacker.jpeg
Foto: Virbac UK
Seien Sie live in unserem Online-Seminar dabei!

vetline-Akademie

Wissenswertes zur Kastration

Kostenlose Fortbildung: Unser Live-Online-Seminar am 09. Juni 2021 um 19 Uhr bietet Ihnen interessante Aspekte zur Kastration des Rüden und die Auswirkungen auf das Verhalten.

Die Kastration des Rüden ist ein häufiges Thema in der Tierarztpraxis. Die Hundebesitzer stellen sich wiederkehrend die Frage: „Sollen wir nun oder besser nicht?“ Doch was empfehlen Sie? Ihnen kommt die Aufgabe zu, gemeinsam mit dem Besitzer die Vor- und Nachteile der Kastration abzuwägen und die Halter ausführlich zu beraten. Unser Live-Online-Seminar „Die Kastration des Rüden – was wissen wir heute?“ bietet Ihnen zu dieser Thematik praxisrelevantes Wissen, neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und aktuelle Empfehlungen rund um die Kastration des Rüden.

Online-Seminar Mastzelltumoren diagnostizieren

In der Aufzeichnung des Live-Termins zu unserer Online-Seminarreihe Onkologie erläutert Nina Eberle, wie unkompliziert die Durchführung einer Feinnadelaspiration ist.
Artikel lesen

Im ersten Vortrag spricht unsere Referentin Sophie Strodtbeck über die Kastration aus verhaltensmedizinischer Sicht. Nach einem weiteren Vortrag von Prof. Dr. Sandra Goericke-Pesch zu aktuellen Empfehlungen der Kastration des Rüden gehen wir ausführlich auf Ihre Fragen ein.

Gerne können Sie dafür Ihre inhaltlichen Fragen per E-Mail an info@virbac.de oder strangalies@­schluetersche.de senden, wir greifen diese dann im Live-Termin auf und diskutieren darüber! Selbstverständlich haben Sie auch im Chat die Möglichkeit, Ihre Fragen live zu stellen.

Ihre Tiermedizinischen Fachangestellten möchte sich auch zu dieser Thematik informieren? Kein Problem: Am 10. Juni 2021 um 19 Uhr bieten wir einen entsprechenden Live-Online-Termin für TFAs an. Dank der freundlichen Unterstützung der Firma Virbac sind beide Online-Seminare kostenfrei. Sichern Sie sich bereits jetzt Ihren Platz!

Anmeldung für Tierärzte unter: svg.to/kastration

Anmeldung für TFAs unter: svg.to/kastration2

Kastration – schneiden oder nicht?

Die chirurgische Kastration ist definiert als operative Entfernung der Gonaden eines Hundes, entweder der Hoden oder der Eierstöcke. Eine Alternative ist oft die chemische Kastration mit einem GnRH-Agonisten. In diesem Review wird auf die unterschiedlichen Auswirkungen beider Methoden auf den Organismus von männlichen und weiblichen Hunden sowie auf das Verhalten eingegangen.
Artikel lesen

Nicht verpassen: Nur für kurze Zeit!

Vom 9. Mai bis zum 8. Juni 2021 haben Sie die Möglichkeit, das 2019 aufgezeichnete Online-Seminar „Frühlingsgefühle ade? Pros & Contras zur Kastration von Hunden“ mit Prof. Dr. Sandra Goericke-Pesch erneut kostenfrei anzusehen.

Anmeldung für Tierärzte unter: svg.to/fruehlingsgefuehle

Aktuelle Artikel aus allen tiermedizinischen Fachgebieten, News und Tipps zum Praxismanagement gibt es im kostenlosen vetline.de-Newsletter. Jetzt anmelden!

EIn Hunderudel spielt in einer Wiese.
Foto: K. Thalhofer - stock.adobe.com

vetline-Akademie

3. Juli 2020

Online-Seminar: Pros & Contras zur Kastration von Hunden

EIne Kastration hat Vor- und Nachteile. Nicht jeder Hund sollte operiert werden.

Foto: chokniti - stock.adobe.com

vetline-Akademie

18. Februar 2021

Online-Seminar Mastzelltumoren diagnostizieren

In der Aufzeichnung des Live-Termins zu unserer Online-Seminarreihe Onkologie erläutert Nina Eberle, wie unkompliziert die Durchführung einer Feinnadelaspiration ist.

Online-Seminar-Diuretika
Foto: Vetoquinol

vetline-Akademie

17. September 2021

Dos and Don´ts in der Diuretikatherapie

Kostenlos Platz sichern: In unserem Online-Seminar am 24.11.2021 um 19 Uhr beantwortet Nicola Wiedemann die wichtigsten Fragen rund um den Einsatz von Diuretika beim Hund.

Katze und Hund: Fortbildung Epilepsie
Foto: Tatyana Gladskih - stock.adobe.com

vetline-Akademie

18. März 2020

E-Learning zur Epilepsie: Von Aussetzern und Anfällen

In unserem Online-Seminar bringt Referent Holger Volk Sie mit zahlreichen spannenden Fällen aus der Praxis auf den neuesten Wissensstand zum Thema Epilepsie.