Image
Foto:

Der Praktische Tierarzt

Vorfall von Zitzenkanalhaut beim Rind: drei Fallberichte

Der Praktische Tierarzt 82, 288-300

Publiziert: 04/2001

Zusammenfassung

Gegenstand dieses Beitrages ist,drei Fälle von Vorfall von Zitzenkanalhaut bei Milchkühenzu beschreiben. Zwei Braunvieh und eine Fleckviehkuh, welchesich im 55., 120. bzw. 270. Melktag, des 1., 2. bzw. 3.Melkjahres befanden, waren nach einer Krankheitsdauervon einem oder zwei Tagen wegen einer Milchabflussstörungaus einer Zitze vorgestellt worden. Bei der hinterenrechten Zitze fiel jeweils eine Verlängerung des Zitzenkanalsüber die Zitzenkuppe hinaus auf. Mit Hilfe der Zitzenspiegelungkonnte eine röhrenförmige Abtrennung von Zitzenkanalhautknapp unterhalb der inneren Zitzenkanalöffnungmit Vorfall ins Freie festgestellt werden. Der höchsteMilchfluss aus der kranken Zitze betrug in zwei Fällen 29Prozent und in einem Fall 46 Prozent der gegenüberliegenenZitze. In dem betroffenen Viertel hatten sich 2,2, 2,8 bzw. 3,5kg Milch angestaut. Die Milchgüte war wenig verändert. DieBehandlung bestand in der chirurgischen Entfernung vonMilchabfluss störendem Gewebe, Erweiterung des Zitzenkanalsund Ruhigstellen der behandelten Zitze. Bei der Nachuntersuchungeinen und sechs Monate später war der Milchflussgebessert. Die Milchleistung des betroffenen Viertelsschien im laufenden Melkjahr vermindert, im nachfolgendenMelkjahr war sie ebenso hoch wie im gegenüberliegendenViertel. In zwei Fällen wurde bei der Nachuntersuchung einesubklinische und in einem Fall eine klinische Euterentzündungin dem behandelten Viertel festgestellt. Wir schließendaraus, dass Vorfall von Zitzenkanalhaut mit vermindertemMilchfluss und Rückstau von Milch in das betroffene Vierteleinhergeht und die Gefahr von Euterentzündung erhöht.

Jetzt abonnieren und weiterlesen!

Der Praktische Tierarzt bietet Ihnen praxisrelevante Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Fallberichte. Als Abonnent haben Sie online Zugriff auf aktuelle und archivierte Fachartikel. Ein Fortbildungsbeitrag in jedem Heft sichert Ihnen 12 ATF-Stunden pro Jahr, die Teilnahme ist online möglich.

Jetzt Abo anfragen