Image
Foto:

Der Praktische Tierarzt

Timing der Impfung gegen Mycoplasma hyopneumoniae - Zum Einfluss von Infektionszeitpunkt und maternalen Antikörpern (Übersichtsarbeit)

Der Praktische Tierarzt 84, 692-699

Publiziert: 09/2003

Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit gibt eine aktuelle Übersichtzur Epidemiologie und Immunologie der Infektionmit Mykoplasma hyopneumoniae (M. hyo) beimSchwein. Der Einsatz von Impfungen zur Prophylaxevon Infektionen mit M. hyo im Rahmen von Betreuungsprogrammenwird erläutert. Neuere Erkenntnissezum Einfluss des Infektionszeitpunktes und von maternalenAntikörpern auf das Timing der Impfung werdendargestellt. Nach Auffassung des Autors liegt derbeste Impfzeitpunkt bei Ferkeln aus immunologischerSicht in den meisten Beständen zwischen der drittenund vierten Lebenswoche.

Jetzt abonnieren und weiterlesen!

Der Praktische Tierarzt bietet Ihnen praxisrelevante Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Fallberichte. Als Abonnent haben Sie online Zugriff auf aktuelle und archivierte Fachartikel. Ein Fortbildungsbeitrag in jedem Heft sichert Ihnen 12 ATF-Stunden pro Jahr, die Teilnahme ist online möglich.

Jetzt Abo anfragen