Image
Im Notdienst kommen auf einen Tierarzt viele Patienten, da braucht es klare Strukturen.
Foto: VectorMine - stock.adobe.com
Im Notdienst kommen auf einen Tierarzt viele Patienten, da braucht es klare Strukturen.

Notdienstkrise

So funktioniert das Notdienst-Triage-System

Vorübergehender Aufnahme-Stop und eingeschränkte Telefonerreichbarkeit: Die Tierklinik Neanderthal kam in 2021 an ihre personellen Grenzen. Seit Oktober nutzt sie im Notdienst ein Triagesystem. 

Jetzt registrieren und weiterlesen!

Sind Sie Tierärztin/Tierarzt? Registrieren Sie sich jetzt! Auf vetline.de haben Sie als registrierter Nutzer Zugang zu Fachartikeln, Zusammenfassungen aktueller Veröffentlichungen aus der internationalen Literatur sowie aktuellen Berichten aus Veterinärmedizin und Praxismanagement.

Jetzt registrieren

Notdienst-Krise

10. November 2021

Out of hours: Notfall nach 22 Uhr

Tritt die Magendrehung um 1 Uhr in der Nacht auf, müssen Patientenbesitzer in manchen Regionen inzwischen weit fahren, um tierärztliche Hilfe zu bekommen. Auf dem bpt-Kongress 2021 DIGITAL wurde das Problem Notdienst diskutiert.

bpt Kongress Praxisführung

23. November 2020

bpt Kongress – Thema Digitalisierung: „Es gibt großen Nachholbedarf“

Der digitale Markt wächst, doch Tierärzte hängen weiter hinterher, so das Fazit des Webinars zum Thema Digitalisierung auf dem bpt-Kongress DIGITAL. Es gilt den Prozess aktiv mitzugestalten.

Haustierboom

18. August 2021

Kurz vor dem Notdienst-Kollaps?

Derzeit scheint sich die ohnehin schwierige Situation in der Tiermedizin zuzuspitzen: Ein deutlich gestiegenes Patientenaufkommen trifft auf chronisch knappes Personal.

Arbeitsrecht

11. März 2021

Schwanger in der Tierarztpraxis: Das gilt in Österreich

Eine Schwangerschaft hat teils schwerwiegende arbeitsrechtliche Konsequenzen. Was Arbeitnehmerinnen sowie Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, aber auch Selbstständige in Österreich beachten müssen.