Foto: Franziska Müller

Kleintierpraxis

Sekundäre myokardiale Hypertrophie bei einem Hund nach Pimobendan-Langzeittherapie – ein Fallbericht

Secondary myocardial hypertrophy in a dog after long-term therapy with pimobendan – a case report

Kleintierpraxis 65, 540–547

DOI: 10.2377/0023-2076-65-540

Publiziert: 10/2020

Zusammenfassung

Ein elfjähriger Jagdterrierrüde wurde vorstellig aufgrund von Inappetenz und Diarrhoe sowie Unruhe und anfallsartigen Episoden, in denen er hektisch den Boden ableckte. Für die Magen-Darm-Symptomatik konnte mittels Allgemein- sowie Blut-, Kot- und Röntgenuntersuchung keine auslösende Ursache identifiziert werden. Eine symptomatische Therapie brachte schnell Besserung. In der Echokardiografie wurde eine Myokardhypertrophie diagnostiziert. Nach Ausschluss anderer möglicher Ursachen wurde angenommen, dass dies auf die mehrjährige Gabe des Inodilatators Pimobendan zurückzuführen ist. Mit Absetzen des Medikaments verschwanden die Unruhe und die anfallsartigen Episoden komplett. Echokardiografische Kontrolluntersuchungen zeigen über einen Zeitraum von zwei Jahren die nahezu vollständige Erholung des Myokards.

Herzerkrankung
Kardio­myopathie
Pimobendan
Inodilatator
Echokardiografie

Summary

An eleven-year-old male German Hunting Terrier was presented with inappetence and diarrhoea as well as restlessness and paroxysmal episodes, in which he licked the ground frantically. No triggering cause for the gastro-intestinal symptoms could be identified by general examination, blood and faecal analysis or radiography. A symptomatic therapy rapidly improved the situation. Myocardial hypertrophy was diagnosed via echocardiography. After excluding other possible causes, it was considered that the dog’s signs were due to the long-term administration of the inodilator pimobendan over a number of years. The dog’s restlessness and paroxysmal episodes disappeared completely after termination of the medication. Subsequent echocardiography control examinations showed almost full recovery of the myocardium over a two-year period.

heart disease
cardiomyopathy
pimobendan
inodilator
echocardiography

Jetzt abonnieren und weiterlesen!

Die Kleintierpraxis bietet Ihnen klinisch interessante Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Fallberichte. Als Abonnent haben Sie online Zugriff auf aktuelle und archivierte Fachartikel. Ein Fortbildungsbeitrag in jedem Heft sichert Ihnen 12 ATF-Stunden pro Jahr, die Teilnahme ist online möglich.

Jetzt Abo anfragen

Jetzt kostenfrei registrieren!

Sie sind Tierarzt und noch nicht auf vetline.de registriert? Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich kostenfrei Zugriff auf viele interessante Fachbeiträge und News aus der Welt der Tiermedizin. Für unsere treuen vetline.de-Nutzer: Aus Sicherheitsgründen konnten wir bei der Umstellung auf das neue System Ihre Anmeldedaten leider nicht übernehmen. Bitte vergeben Sie hier ein neues Passwort für Ihr Benutzerkonto und stöbern Sie dann wieder nach Herzenslust.