Image
Foto: Canva

Der Praktische Tierarzt

Schmerzerkennung und Behandlungsmöglichkeiten bei Reptilien

Evaluation and therapy of pain in reptiles

Der Praktische Tierarzt 102, 1266–1274

DOI: 10.2376/0032-681X-2158

Eingereicht: 19. Januar 2021

Akzeptiert: 18. Mai 2021

Publiziert: 12/2021

Zusammenfassung

Reptilien weisen alle neuroanatomischen Strukturen sowie neurophysiologischen Abläufe entsprechend Säugetieren auf, wie frühere Studien zeigten. Deshalb ist davon auszugehen, dass Reptilien Schmerzen ähnlich wie Säugetiere empfinden. Bei Verletzungen und Erkrankungen, die beim Säugetier Schmerzen hervorrufen, liegen dementsprechend auch beim Reptil Schmerzen vor, die behandelt werden müssen. Im Gegensatz zum Säugetier ist Reptilien eine Gesichtsmimik so gut wie unmöglich und Lautäußerungen sind nur bei einigen Arten vorhanden. Hinweise auf akute oder chronische Schmerzzustände können aus dem Verhalten und der Körperhaltung der Tiere gezogen werden. Typische Verhaltensweisen werden in der Publikation beschrieben. Grundsätzlich gibt es bei Reptilien die gleichen Therapieoptionen zur Schmerzbehandlung wie beim Säugetier. Es können z. B. nichtsteroidale Entzündungshemmer und Opioide eingesetzt werden. Allerdings gibt es gut 11.000 verschiedene Reptilienarten und nur für sehr wenige liegen Studien zur Pharmakokinetik und Pharmakodynamik verschiedener Analgetika vor. Der Einsatz von Analgetika basiert deshalb überwiegend auf Analogieschlüssen, Verhaltensbeobachtungen und Praxiserfahrungen. 

Reptilien
Schmerz
Analgesie
Verhalten

Summary

Several publications on retiles describe neuroanatomic structures and neurophysiological pathways similar to mammals. Therefore, it has to be assumed, that reptiles feel pain like mammals. Injuries and disease which cause pain in mammals will also cause pain in reptiles and have to be treated with analgesics. In contrast to mammals in reptiles vocalization is only possible in some species and facial expression is more or less nonexistent. Indications of acute or chronic pain may be presented in the behaviour and posture of reptiles. Typical behaviour is described in this publication. In reptiles, same therapeutic options exist to treat pain as in mammals, for example using non-steroidal anti-inflammatory agents and opioids. Problems arise in dosage and effect, as pharmacokinetic studies have been performed only in some species. The use of analgesics is based on practical experience, observation of the behaviour and analogical conclusion.

Reptiles
pain
analgesia
behaviour

 

 

Kostenfreier Download

Klicken Sie hier, wenn Sie das PDF DPT_2021-12_Blahak.pdf (0.22 MB) herunterladen möchten

Kostenfreier Download

Klicken Sie hier, wenn Sie das PDF DPT_2021-12_Blahak-Tabelle1.pdf (0.03 MB) herunterladen möchten

Kostenfreier Download

Klicken Sie hier, wenn Sie das PDF DPT_2021-12_Blahak-Tabelle2.pdf (0.03 MB) herunterladen möchten

Kostenfreier Download

Klicken Sie hier, wenn Sie das PDF DPT_2021-12_Blahak-Tabelle3.pdf (0.03 MB) herunterladen möchten

Kostenfreier Download

Klicken Sie hier, wenn Sie das PDF DPT_2021-12_Blahak-Tabelle4.pdf (0.03 MB) herunterladen möchten

Kostenfreier Download

Klicken Sie hier, wenn Sie das PDF DPT_2021-12_Blahak-Tabelle5.pdf (0.03 MB) herunterladen möchten