Image
Foto:

Kleintierpraxis

Review: Akute-Phase-Proteine in der Kleintiermedizin

Review article: Acute-phase proteins in small animal medicine

Kleintierpraxis 63, 594-610

DOI: 10.2377/0023-2076-63-594

Publiziert: 10/2018

Zusammenfassung

Die Akute-Phase-Reaktion (APR) ist wichtiger Bestandteil der immunologischen Antwort von Tieren auf verschiedene pathogene Stimuli (z. B. Trauma, Infektion, Intoxikation, Strahlung und Neoplasien). Als Teil der APR werden hauptsächlich in der Leber die sogenannten Akute-Phase-Proteine (APP) gebildet, deren Serumkonzentration sich im Folgenden verändert. In der Kleintiermedizin ist, ähnlich wie in der Humanmedizin, insbesondere die Messung des C-reaktiven Proteins (CRP) beim Hund von Bedeutung. In den letzten Jahren rückten jedoch auch andere positive APP wie saures Alpha-1-Glykoprotein (AGP), Ceruloplasmin, Haptoglobin und Serum Amyloid A (SAA) bei Hund und Katze in den Fokus der Forschung. Diese Gruppe von Serumproteinen stellt leicht verfügbare Biomarker dar, die durch ihren schnellen und teilweise deutlichen Konzentrationsanstieg eine gute Sensitivität für entzündliche Prozesse aufweisen. Die schnelle Konzentrationsveränderung von APP ermöglicht im Gegensatz zum Anstieg der Leukozytenzahl und der Körpertemperatur ein frühzeitigeres Erkennen (subklinischer) Entzündungen. Die Messung der Parameter im Verlauf einer Erkrankung kann zudem Informationen über ein Ansprechen auf die Therapie liefern, inklusive immunsuppressiver Behandlung, und ein frühzeitiges Erkennen von Rezidiven ermöglichen. Die Messung im Rahmen der Klinik- oder Praxisroutine ist jedoch nach wie vor durch einen Mangel an geeigneten und validierten Testsystemen erschwert.
Akute-Phase-Reaktion
Biomarker
Entzündung
Hund
Katze

Summary

The acute phase reaction is an important part of an animal’s nonspecific immunological response to various stimuli (e.g. trauma, infection, intoxication, radiation or neoplasia). The concentration of the so-called acute-phase proteins (APPs) changes as part of this immunological reaction. The measurement of C-reactive protein (CRP) is currently performed frequently in canine as well as in human medicine. However, other positive APPs such as alpha-1-acid glycoprotein (AGP), ceruloplasmin, haptoglobin and serum amyloid A (SAA) are gaining importance as markers of inflammation and monitoring tools. Their presence in serum makes them easily available for measurement – a key factor of good biomarkers – and their fast kinetics makes them highly sensitive for inflammatory processes. They reflect the disease progression with more accuracy than the leucocyte count, particularly for disease monitoring in animals receiving immunosuppressive therapy. For optimal use of the APPs, follow-up measurements can be performed for therapy control and early detection of disease relapse. Unfortunately, routine measurement of APPs in veterinary medicine is underutilized resulting from a lack of convenient and validated test systems.
acute phase reaction
biomarker
inflammation
dog
cat

Jetzt abonnieren und weiterlesen!

Die Kleintierpraxis bietet Ihnen klinisch interessante Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Fallberichte. Als Abonnent haben Sie online Zugriff auf aktuelle und archivierte Fachartikel. Ein Fortbildungsbeitrag in jedem Heft sichert Ihnen 12 ATF-Stunden pro Jahr, die Teilnahme ist online möglich.

Jetzt Abo anfragen