Kleintierpraxis Logo

Kleintierpraxis

Reiseparasitosen der Hunde und Katzen

Travel-related parasitic diseases of dogs and cats

Kleintierpraxis 60, 254-282

DOI: 10.2377/0023-2076-60-254

Publiziert: 05/2015

Zusammenfassung

In dieser Übersicht werden die im europäischen Raum am häufigsten vorkommenden Reiseparasitosen von Hund und Katze behandelt, insbesondere die vektorenübertragenen Erreger Leishmania infantum, Babesia spp., Cytauxzoon spp., Hepatozoon canis, Dirofilaria spp., Acanthocheilonema spp., Cercopithifilaria spp., Thelazia callipaeda sowie Echinococcus spp. Für diese Parasiten werden Pathogenese, Klinik, Diagnose, Therapie und Prophylaxe beschrieben, wobei die Empfehlungen den aktuellsten Leitlinien (sofern vorhanden) entnommen wurden.

 

Leishmanien
Babesien
Hepatozoon
Filarien
Thelazia

Summary

In this overview, we describe the most common travelrelated parasitic diseases affecting cats and dogs. The paper focuses on the vector-borne pathogens Leishmania infantum, Babesia spp., Cytauxzoon spp., Dirofilaria spp., Acanthocheilonema spp., Cercopithifilaria spp., Hepatozoon canis, Thelazia callipaeda as well as on Echinococcus spp. The pathogenesis, clinical symptoms, diagnosis, therapy and prophylaxis are described. Treatment recommendations are given in accordance with present guidelines (if available).

 

Leishmania
Babesia
Hepatozoon
Filariae
thelazia

Jetzt abonnieren und weiterlesen!

Die Kleintierpraxis bietet Ihnen klinisch interessante Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Fallberichte. Als Abonnent haben Sie online Zugriff auf aktuelle und archivierte Fachartikel. Ein Fortbildungsbeitrag in jedem Heft sichert Ihnen 12 ATF-Stunden pro Jahr, die Teilnahme ist online möglich.

Jetzt Abo anfragen