Foto: chokniti - stock.adobe.com

vetline-Akademie

Online-Seminar Mastzelltumoren diagnostizieren

In der Aufzeichnung des Live-Termins zu unserer Online-Seminarreihe Onkologie erläutert Nina Eberle, wie unkompliziert die Durchführung einer Feinnadelaspiration ist.

Der Mastzelltumor gehört zu den häufigsten Tumorerkrankungen des Hundes. Das Aussehen des Tumors ist so variabel, dass es eine ganze Reihe von Neoplasien der Haut sein könnten. Was ist nun der beste Weg zur richtigen Diagnose?

„Das Einfachste, was man machen kann, ist zu punktieren.“

„Wenn man was sieht, sollte man etwas tun, und das Einfachste, was Sie machen können, ist eine Feinnadelaspiration mit anschließender zytologischer Untersuchung“, erläutert unsere Referentin Dr. Nina Eberle, Diplomate ECVIM-CA Oncology, im Online-Seminar Mastzelltumoren – Ihre Fragen, unsere Antworten. Das Seminar ergänzt unsere Aufzeichnungsreihe Onkologie: eine unglaubliche Geschichte rund um die Diagnostik und Therapie von Mastzelltumoren.

Feinnadelaspiration: How to im Video

Anhand praxisrelevanter Videos zeigt Nina Eberle, was bei der Feinnadelaspiration und der Zytologie alles zu beachten ist. Weder bei der Aspiration noch in der Zytologie lautet das Motto „viel hilft viel“, denn es reicht wenig Flüssigkeit. Auch beim Ausstrich gilt: Je dünner der Ausstrich, desto besser – eine dünne Zelllinie ist am besten für die Beurteilung geeignet.

Des Weiteren erfahren Sie, wie die unterschiedlichen Zellbilder zu interpretieren sind und welche neuen Therapiemethoden in der Behandlung von Mastzelltumoren zur Verfügung stehen.

Kostenfreie, ATF-anerkannte Fortbildung

Die komplette Aufzeichnungsreihe Onkologie: eine unglaubliche Geschichte (fünf Online-Seminare plus Aufzeichnung des Live-Termins) ist mit insgesamt sechs ATF-Stunden anerkannt. Dank der freundlichen Unterstützung der Firma Virbac ist die kostenlose Teilnahme noch bis zum 24. August 2021 möglich. Jetzt anmelden!

EIn Hunderudel spielt in einer Wiese.
Foto: K. Thalhofer - stock.adobe.com

vetline-Akademie

3. Juli 2020

Online-Seminar: Pros & Contras zur Kastration von Hunden

EIne Kastration hat Vor- und Nachteile. Nicht jeder Hund sollte operiert werden.

Katze und Hund: Fortbildung Epilepsie
Foto: Tatyana Gladskih - stock.adobe.com

vetline-Akademie

18. März 2020

E-Learning zur Epilepsie: Von Aussetzern und Anfällen

In unserem Online-Seminar bringt Referent Holger Volk Sie mit zahlreichen spannenden Fällen aus der Praxis auf den neuesten Wissensstand zum Thema Epilepsie.

Eine Hand am Touchpad: Fortbildung Arzneimittelrecht
Foto: Elanco

vetline-Akademie

3. Juli 2020

E-Learning: Arzneimittelrecht von A bis Z ...

In unserem Online-Seminar bringt Referent Jürgen Althaus Sie auf den aktuellen Stand zum Arzneimittelrecht in der Großtier- und Gemischtpraxis.

EIn Hund wird gefüttert: Durch die richtige Ernährung epileptische Anfälle beeinflussen.
Foto: eva blanco fotografia

vetline-Akademie

28. Juli 2020

Online-Seminar: Die Epilepsie-Diät

Bei der Behandlung von Hunden mit idiopathischer Epilepsie ist die Neurodiätetik verstärkt ins wissenschaftliche Interesse gerückt. Aus der aktuellen Forschung lassen sich erste Erkenntnisse für den Praktiker ableiten.

Jetzt kostenfrei registrieren!

Sie sind Tierarzt und noch nicht auf vetline.de registriert? Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich kostenfrei Zugriff auf viele interessante Fachbeiträge und News aus der Welt der Tiermedizin. Für unsere treuen vetline.de-Nutzer: Aus Sicherheitsgründen konnten wir bei der Umstellung auf das neue System Ihre Anmeldedaten leider nicht übernehmen. Bitte vergeben Sie hier ein neues Passwort für Ihr Benutzerkonto und stöbern Sie dann wieder nach Herzenslust.