Der Praktische Tierarzt Logo

Der Praktische Tierarzt

Kongenitale Larynxparalyse bei einem jungen Staffordshire Terrier – Ein Fallbericht

Congenital laryngeal paralysis in a young Staffordshire Terrier - A case report

Der Praktische Tierarzt 100, 432-438

DOI: 10.2376/0032-681X-1824

Publiziert: 05/2019

Zusammenfassung

Im Folgenden wird der Fall eines acht Monatealten Staffordshire Bullterriers beschrieben, der mit wiederkehrender Dyspnoe und Zyanose vorgestellt wurde. Bei einer direkten Laryngoskopie wurde eine Larynxparalyse festgestellt, die im Folgenden chirurgisch versorgt wurde. Drei Monate später entwickelte der Hund eine Aspirationspneumonie, an welcher er verstarb. Ob es sich in diesem Fall um eine beginnende Polyneuropathie handelt, bleibt offen.

Kehlkopflähmung
Polyneuropathie
Staffordshire Terrier
unilaterale Arytenoidlateralisation

Summary

The article describes the case of an eight-month-old Staffordshire Bull Terrier presented with recurring dyspnea and cyanosis. In a direct laryngoscopy a laryngeal paralysis was detected, which was subsequently treated surgically. Three months later, the dog developed an aspiration pneumonia and died. Whether it is in this case a beginning polyneuropathy remains open.

Laryngeal paralysis
polyneuropathy
Staffordshire Terrier
unilateral arytenoid lateralization

Jetzt abonnieren und weiterlesen!

Der Praktische Tierarzt bietet Ihnen praxisrelevante Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Fallberichte. Als Abonnent haben Sie online Zugriff auf aktuelle und archivierte Fachartikel. Ein Fortbildungsbeitrag in jedem Heft sichert Ihnen 12 ATF-Stunden pro Jahr, die Teilnahme ist online möglich.

Jetzt Abo anfragen

Jetzt kostenfrei registrieren!

Sie sind Tierarzt und noch nicht auf vetline.de registriert? Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich kostenfrei Zugriff auf viele interessante Fachbeiträge und News aus der Welt der Tiermedizin. Für unsere treuen vetline.de-Nutzer: Aus Sicherheitsgründen konnten wir bei der Umstellung auf das neue System Ihre Anmeldedaten leider nicht übernehmen. Bitte vergeben Sie hier ein neues Passwort für Ihr Benutzerkonto und stöbern Sie dann wieder nach Herzenslust.