Der Praktische Tierarzt Logo

Der Praktische Tierarzt

Hypervitaminose D bei Neuweltkameliden – zwei Fallbeschreibungen

Hypervitaminosis D in new world camelids – two case reports

Der Praktische Tierarzt 98, 952-962

DOI: 10.2376/0032-681X-17-50

Publiziert: 09/2017

Zusammenfassung

Neuweltkameliden sind unter den in Deutschland herrschenden klimatischen Bedingungen empfänglich für einen Vitamin-D3-Mangel mit der Folge einer Rachitis bei heranwachsenden Crias bzw. Osteomalazie mit erhöhter Frakturneigung bei ausgewachsenen Tieren. Aus diesem Grund wird von vielen Haltern eine prophylaktische Versorgung mit Vitamin D3 in Form von speziellen Futtermischungen, vitaminisierten Pasten zur oralen Substitution, Anbringung von UV-Lampen und parenteraler Vitamin-D3-Substitution vorgenommen. Häufig erfolgt hierbei eine Kombination mehrerer Substitutionsarten. Eine Überdosierung von Vitamin D3 kann jedoch zu einer Kalzinose führen, welche nicht therapiert werden kann und häufig letal endet. Anhand von zwei Fallbeispielen werden die Gefahren einer Hypervitaminose mit Vitamin D3 aufgezeigt.

Alpaka
Lama
Kalzinose
Vitamin D3

Summary

South American Camelids, being kept in our latitudes, are predisposed for Vitamin D3-deficiency causing rickets in growing crias and osteomalacia with increased risk of fractures in adults. Therefore many owners treat their animals prophylactically with a Vitamin D3 compound, i.e. as special feed mixtures, vitamin enriched pastes for oral application, exposure to UV-light or parenteral supplementation of Vitamin D3 by injection. Frequently, a combination of the above mentioned possibilities of supplementations is performed. However, overdosing of Vitamin D3 can lead to calcinosis which cannot be treated and in many cases leads to death. This case description wants to point out the potential hazard of using Vitamin D3 in South American Camelids for Vitamin D3 deficiency prophylaxis and illustrates these risks based on two case reports.

alpaca
llama
calcinosis
Vitamin D3

Jetzt abonnieren und weiterlesen!

Der Praktische Tierarzt bietet Ihnen praxisrelevante Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Fallberichte. Als Abonnent haben Sie online Zugriff auf aktuelle und archivierte Fachartikel. Ein Fortbildungsbeitrag in jedem Heft sichert Ihnen 12 ATF-Stunden pro Jahr, die Teilnahme ist online möglich.

Jetzt Abo anfragen

Jetzt kostenfrei registrieren!

Sie sind Tierarzt und noch nicht auf vetline.de registriert? Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich kostenfrei Zugriff auf viele interessante Fachbeiträge und News aus der Welt der Tiermedizin. Für unsere treuen vetline.de-Nutzer: Aus Sicherheitsgründen konnten wir bei der Umstellung auf das neue System Ihre Anmeldedaten leider nicht übernehmen. Bitte vergeben Sie hier ein neues Passwort für Ihr Benutzerkonto und stöbern Sie dann wieder nach Herzenslust.