Image
vogelzug-wanderung.jpeg
Foto: Svensen - stock.adobe.com
Zeit zu Wandern: Ein Vogelschwarm sammelt sich.

Buchtipp

Es ist Zeit zum Wandern

Die Naturwissenschaftlerin Francesca Buoninconti hat sich einem der phänomenalsten Naturereignisse gewidmet: den abenteuerlichen Reisen vieler Tierarten um den Planeten.

Milliarden dieser Wandertiere ziehen über Längen-, Breitengrade und Ländergrenzen hinweg. Zu Wasser, zu Luft oder über Land. Jahr für Jahr, ein Leben lang, Generation für Generation in endloser Reise: der Migration. Der Vogelzug ist relativ gut untersucht. Doch was weiß man über wandernde Meeres- Land- und Flugsäugetiere wie Wale, Gnus oder Fledermäuse, Knorpel- und Knochenfische wie Haie oder Aale, Reptilien wie Meeresschildkröten oder Insekten wie Wanderlibellen oder Schmetterlinge?

Das Versprechen der Wiederkehr

Ob klein oder groß, allein der in Gruppen begeben Wandertiere sich auf unsicheren Routen in Lebensgefahr, um ideale Bedingungen für die Fortpflanzung und genügend Nahrung zu finden. Kurzum: Sie sind zum Pendeln gezwungen, zyklisch und stets entlang der gleichen Strecken. Vielen gelingt dabei sogar das sogenannte „natal homing“, d. h. sie kehren genau an den Ort zurück, an dem sie geboren wurden. Doch woher wissen die Tiere, wann sie aufbrechen müssen und wie schaffen sie es, auf Kurs zu bleiben? Heute wissen wir zumindest so viel: Sie besitzen einzigartige Navigationssysteme, die im Laufe der Evolution verfeinert wurden. So spielen Licht, Geruch, der Magnet-, Sonnen- und Sternenkompass eine entscheidende Rolle bei der Orientierung.

Die Autorin nimmt uns mit auf die grenzenlose Reise faszinierender Protagonisten, wissenschaftlich fundiert und absolut spannend erzählt. 

Image
Foto: hvostik16 - stock.adobe.com

StIko Vet

22. Januar 2021

Neue Impfleitlinien für Kleintiere und Wiederkäuer

Die Ständige Impfkomission Veterinär (StIKo Vet) hat die Impfleitlinien für Kleintiere sowie die für Rinder und kleine Wiederkäuer überarbeitet. Die aktuellen Impfempfehlungen stehen zum Download zur Verfügung.

Image

Journal Club

24. Oktober 2018

Phytotherapie: Mehr Schein als Sein?

Naturnähe, Sanftheit und ein ganzheitliches Feeling: Die Phytotherapie erfreut sich auch im Nutztiersektor einer gewissen Aufmerksamkeit. Aber was kann sie wirklich?

Image
hund-spritze-impfung.jpeg
Foto: Kzenon - stock.adobe.com

Journal Club

6. Oktober 2021

Wie sinnvoll ist die Wiederholungsimpfung gegen Staupe?

Eine Studie aus der Medizinischen Kleintierklinik der LMU München hat vor und nach Staupeimpfungen bei adulten Hunden Antikörper bestimmt. Das Fazit: Der Booster wäre verzichtbar.

Image

Journal Club

30. Juni 2017

Pharmakokinetik und Wirksamkeit von Acetylsalicylsäure bei Pferden in vitro

Salicylsäure (SA) ist als natürlicher Inhaltsstoff vieler als Futtermittel für Pferde verwendeter Pflanzen von besonderem Interesse im Reitsport. Dies führte zur Festlegung von Grenzwerten durch Pferdesportverbände für SA in Urin und Plasma.