Image
Foto: Vetoquinol

vetline-Akademie

Dos and Don´ts in der Diuretikatherapie

Kostenlos Platz sichern: In unserem Online-Seminar am 24.11.2021 um 19 Uhr beantwortet Nicola Wiedemann die wichtigsten Fragen rund um den Einsatz von Diuretika beim Hund.

Herzerkrankungen wie die degenerative Mitralklappenerkrankung und dilatative Kardiomyopathie sind gerade bei älteren Hunden keine Seltenheit und stellen einen häufigen Grund für das Versterben der Patienten in der tierärztlichen Praxis dar. Welche Rolle spielen die Schleifendiuretika Furosemid und Torasemid in der Therapie und was ist nach aktueller Studienlage bei ihrem Einsatz zu beachten?

Unsere Referentin Nicola Wiedemann erläutert anschaulich anhand eines Fallberichtes was bei der Anwendung, Dosierung und dem Management der Herzpatienten zu beachten ist und was typische Stolperfallen sein können.

„Häufig ist es für die Praktiker eine Herausforderung, wie der Therapiebeginn für den einzelnen Patienten am besten gestaltet werden kann und wann eine Änderung oder Anpassung notwendig ist. Gerne möchte ich den Teilnehmern/-innen dieses Online-Seminars die neusten Erkenntnisse zur Diuretikatherapie veranschaulichen und ihnen ein paar wertvolle Tipps für den täglichen Gebrauch in der Praxis mitgeben“, so Nicola Wiedemann, Oberärzten der Kardiologie bei den Kleintierpezialisten von Anicura in Augburg.

Live dabei: praxisnahes Online-Seminar


Top Stellenangebot der vet Stellenbörse:


Wenn Sie Lust auf eine praxisnahe Fortbildung rund um den Einsatz von Diuretika haben, dann seien Sie am Mittwoch, den 24. November 2021 bei unserem Online-Seminar „Dos and Don´ts in der Diuretikatherapie“ um 19:00 Uhr dabei! Dank der freundlichen Unterstützung der Firma Vetoquinol ist dieser Online-Live-Termin für Sie gratis. Sichern Sie sich bereits jetzt einen der heißbegehrten Plätze!

Hier geht es zur Anmeldung.

Gerne können Sie vorab jederzeit Ihre inhaltlichen Fragen per E-Mail an strangalies@schluetersche.de senden, wir greifen diese dann im Online-Live-Termin auf und diskutieren darüber! Selbstverständlich haben Sie auch im Chat die Möglichkeit, Ihre Fragen live zu stellen.

Image
Nussknacker.jpeg
Foto: Virbac UK

vetline-Akademie

Wissenswertes zur Kastration

Kostenlose Fortbildung: Unser Live-Online-Seminar am 09. Juni 2021 um 19 Uhr bietet Ihnen interessante Aspekte zur Kastration des Rüden und die Auswirkungen auf das Verhalten.

Image
Fotolia_36765706_XXL.jpeg
Foto: applepedro - Fotolia. com

vetline-Akademie

Chaos im Darm: Enteropathien beim Hund

Jetzt anmelden: In unserem Online-Seminar erläutert Romy Heilmann anhand praxisnaher Fallbeispiele, was bei der Diagnostik und Therapie von chronischen Enteropathien zu beachten ist.

Image
Die Behandlung von Epileptikern muss ein Teamspiel zwischen Tierarzt und Patientenbesitzer sein.
Foto: Tatyana Gladskih – adobe.stock.com

vetline-Akademie

Chaos im Kopf …

Nicht verpassen: In unserem nächsten Online-Seminar erläutert Holger Volk anhand von Fallbeispielen, was bei epileptischen Anfällen zu beachten ist und steht für Ihre Fragen zur Verfügung.

Image
Bei komplexen Fällen ist die Zusammenarbeit von Praktikern und Magen-Darm-Spezialisten besonders wichtig.
Foto: Jose R.Vazquez – adobe.stock.com

vetline-Akademie

Alarm im Darm …

Gleich anmelden: In unserem Online-Seminar erläutert Stefan Unterer anhand von Fallbeispielen, was bei schwierigen Magen-Darm-Patienten zu beachten ist.