Berliner und Münchener Tierärztliche Wochenschrift Logo

Berliner und Münchener Tierärztliche Wochenschrift

Die Tiermedizin im Wandel - Nachwuchsmangel in der Nutztiermedizin

Berliner und Münchener Tierärztliche Wochenschrift 116, 412-420

DOI: 10.2376/0341-6593-116-412

Publiziert: 12/2009

Zusammenfassung

Die Tiermedizin, früher ein von Männern dominiertes Berufsfeld, hat einen bedeutendenAnstieg an weiblichen Studienanfängern erfahren. Heute sind über 85 % der TiermedizinstudierendenFrauen. Gleichzeitig sinkt die Zahl der Absolventen, die sich für eineKarriere in der Nutztiermedizin entscheiden. Immer mehr Praktiker, vor allem in ländlichenGegenden, beklagen den Mangel an tierärztlichem Nachwuchs. Sowohl die Feminisierungals auch der Nutztierärztemangel stellen ein international auftretendes Phänomen dar.In der tiermedizinischen Praxis und der wissenschaftlichen Fachliteratur wird daher seitJahren diskutiert, ob ein Zusammenhang zwischen den beiden Trends besteht. Vor allemin Australien, Kanada und den USA wurden umfangreiche Untersuchungen zu dem Themadurchgeführt. Die vorhandenen Daten wurden im vorliegenden Artikel miteinander verglichenund diskutiert.
Feminisierung
veterinärmedizinische Ausbildung
Demographie
Studierende
Berufsbild

Summary

Veterinary medicine, previously a male-dominated profession, has experienced a significantincrease in the number of women applying for veterinary colleges. Today approximately85% of veterinary students are female. Parallel to this development there has been a declinein the number of graduates entering food supply veterinary medicine careers. Moreand more food animal veterinarians, foremost in rural areas, are complaining about theirproblems to recruit young professionals for their practice. Feminization as well as the shortageof food animal veterinarians is an international phenomenon. In veterinary practiceand scientific literature it has been discussed if these two trends are related. Extensiveresearch has been conducted about this subject, mainly in Australia, Canada and the USA.In this article the existing data have been compared and discussed.
feminization
veterinary education
demography
students
occupational image

Jetzt anmelden und weiterlesen!

Die Berliner und Münchener Tierärztliche Wochenschrift bietet Ihnen begutachtete Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Fallberichte. Als Abonnent haben Sie online Zugriff auf aktuelle und archivierte Fachartikel.
Berliner und Münchener Tierärztliche Wochenschrift offers you peer- reviewed original articles, reviews and case studies. As a subscriber you have online access to recent articles as well as our archive.