Der Praktische Tierarzt Logo

Der Praktische Tierarzt

Die Kolik beim Pferd – Ein Überblick

Der Praktische Tierarzt 86, 732-740

Publiziert: 10/2005

Zusammenfassung

Die Arbeit gibt einen Überblick über die verschiedenenFormen der Kolik beim Pferd. Neben Erkrankungendes Colons und Zäkums, etwa Obstruktion, Obstipation ,Invagination oder Dislokation dieser Darmabschnitte könnenauch Erkrankungen des Magens sowie verschiedeneHernien eine Kolik hervorrufen. Weitere Ursachen für dieequine Kolik sind die Colitis X, die thrombotisch-embolischeKolik, die durch Strongylus vulgaris hervorgerufenwird, sowie die Graskrankheit. Für eine effektive Therapieist eine ätiologische Diagnose der Kolikursache von entscheidenderBedeutung.

Verwandte Artikel:


Jetzt abonnieren und weiterlesen!

Der Praktische Tierarzt bietet Ihnen praxisrelevante Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Fallberichte. Als Abonnent haben Sie online Zugriff auf aktuelle und archivierte Fachartikel. Ein Fortbildungsbeitrag in jedem Heft sichert Ihnen 12 ATF-Stunden pro Jahr, die Teilnahme ist online möglich.

Jetzt Abo anfragen