Image
Foto:

Der Praktische Tierarzt

Die Extraktion des Wolfzahnes beim Pferd

Der Praktische Tierarzt 85, 188-189

Publiziert: 03/2004

Zusammenfassung

Der Wolfszahn des Pferdes (Dens Lupus = P1) ist stets im Bereich des Diastema vor dem ersten voll entwickeltenBackenzahn (P2) lokalisiert. Er kommt im Unterkiefer alsauch im Oberkiefer sowohl unilateral wie bilateral vor.

Die Extraktion des Wolfszahnes kann am stehenden und ausreichend sedierten Pferd erfolgen. Die Nachsorge der Alveole ist bei korrekt durchgeführter Extraktion unproblematisch. Hier sollen die Instrumentarien und die Vorgehensweise geschildert werden.

 

Image
DPT_Logo

 

Jetzt abonnieren und weiterlesen!

Der Praktische Tierarzt bietet Ihnen praxisrelevante Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Fallberichte. Als Abonnent haben Sie online Zugriff auf aktuelle und archivierte Fachartikel. Ein Fortbildungsbeitrag in jedem Heft sichert Ihnen 12 ATF-Stunden pro Jahr, die Teilnahme ist online möglich.

Jetzt Abo anfragen