angefertigt mit 80 kV und 5 mAS, im links- (a) und rechtsanliegenden (b) laterolateralen Strahlengang bei Erstvorstellung der Hündin mit radiologischem Normalbefund
Foto: Klinik für Kleintiere, Chirurgie, Justus-Liebig-Universität Gießen

Kleintierpraxis

Diagnose Rhabdomyosarkom in der Harnblase mit Fokus auf klinische Symptomatik und weitere Diagnostik – Beschreibung anhand eines Fallberichts

Diagnosis of rhabdomyosarcoma in the urinary bladder with emphasis on the clinical symptoms and further diagnostics – description on the basis of a case report

Kleintierpraxis 65, 610–629

DOI: 10.2377/0023-2076-65-596

Publiziert: 11/2020

Zusammenfassung

Eine einjährige Deutsche Dogge wurde aufgrund rezidivierender Hämaturie und Pollakisurie nach antibiotischer Therapie und der sonografischen Feststellung einer Harnblasenveränderung zur weiteren Diagnostik vorgestellt. Im Rahmen der weiterführenden Diagnostik konnte durch eine Ultraschalluntersuchung und nachfolgender Probenentnahme die Diagnose eines Rhabdomyosarkoms gestellt werden. Initiale Röntgenaufnahmen des Thorax ergaben keinen Hinweis auf Metastasen. Eine partielle Zystektomie und Neoureterozystostomie mit intraoperativer Interleukin-Injektion wurden durchgeführt. Einen Monat nach der chirurgischen Intervention zeigte die Hündin Dyspnoe. In Röntgenaufnahmen des Thorax wurden ein Thoraxerguss und Lungenmetastasen festgestellt.

Hämaturie
Rhabdomyosarkom
Metastasierung
Harnblase
mesenchymaler Harnblasentumo

Summary

A one-year-old Great Dane was presented for further diagnostics because of recurrent haematuria and pollakiuria after antibiotic therapy. Based on an ultrasound examination and subsequent sampling, the diagnosis of a rhabdomyosarcoma could be made. There was no evidence of metastases on radiographs of the thorax, . Partial cystectomy and neoureterocystotomy with intra­operative interleukin injection were performed. One month after surgery, the dog presented dyspnoea. Thoracic radiographs revealed the presence of thoracic effusion and pulmonary metastasis.

haematuria
rhabdomyosarcoma
metastasis
urinary bladder

Jetzt abonnieren und weiterlesen!

Die Kleintierpraxis bietet Ihnen klinisch interessante Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Fallberichte. Als Abonnent haben Sie online Zugriff auf aktuelle und archivierte Fachartikel. Ein Fortbildungsbeitrag in jedem Heft sichert Ihnen 12 ATF-Stunden pro Jahr, die Teilnahme ist online möglich.

Jetzt Abo anfragen