Der Praktische Tierarzt Logo

Der Praktische Tierarzt

Diagnose, klinische Bedeutung und Therapie von Polyodontien bei Pferden und Maultieren

Der Praktische Tierarzt 100, 1252-1259

DOI: 10.2376/0032-681X-1934

Publiziert: 12/2019

Zusammenfassung

Neben den Pseudopolyodontien kommen bei Equiden echte Polyodontien in typischer und atypischer Form vor. Je nach Ausmaß können die überzähligen Zähne Okklusionsanomalien oder Weichteilverletzungen an Maulschleimhaut, Wange, Zunge oder den Lippen hervorrufen.

Kostenfreier Download

Klicken Sie hier, wenn Sie das PDF DPT_201912_1252_onl300.pdf (2.29 MB) herunterladen möchten