Image
DNA: CRISPR-Cas: CRISPR-Cas erlaubt es, Gene präzise auszuschalten, zu verändern oder zu ersetzen.
Foto: Paulista - Fotolia
DNA: CRISPR-Cas: CRISPR-Cas erlaubt es, Gene präzise auszuschalten, zu verändern oder zu ersetzen.

Genome Editing

Das Präzisionswerkzeug CRISPR-Cas

Spätestens mit der Verleihung des Nobelpreises 2020 an die beiden Forscherinnen Emmanuelle Charpentier und Jennifer Doudna war sie in aller Munde: die Genschere Crispr-Cas9. Was genau steckt dahinter? Und wo könnte man sie in der Tiermedizin einsetzen?

Jetzt registrieren und weiterlesen!

Sind Sie Tierärztin/Tierarzt? Registrieren Sie sich jetzt! Auf vetline.de haben Sie als registrierter Nutzer Zugang zu Fachartikeln, Zusammenfassungen aktueller Veröffentlichungen aus der internationalen Literatur sowie aktuellen Berichten aus Veterinärmedizin und Praxismanagement.

Jetzt registrieren