eringgradig verengter Zwischenwirbelspalt und Verschattung über dem Neuroforamen L6–7
Foto: Tierklinik Kalbach

Der Praktische Tierarzt

Bandscheibenextrusion L6–7 bei einer Europäisch Kurzhaar Katze

Intervertebral disc extrusion L6–7 in a European shorthair cat

Der Praktische Tierarzt 102, 153–161

DOI: 10.2376/0032-681X-2105

Publiziert: 02/2021

Zusammenfassung

Eine acht Jahre alte, männlich kastrierte Europäisch Kurzhaar Katze wurde aufgrund einer hochgradigen Schmerzhaftigkeit der Lendenwirbelsäule und einer akuten, progressiven gehfähigen Paraparese vorstellig. Es wurde mittels Computertomografie eine Bandscheibenextrusion zwischen dem sechsten und siebten Lendenwirbel diagnostiziert und eine Hemilaminektomie L6–7 von rechts durchgeführt. Bereits einen Tag nach der Operation zeigte der Kater eine deutliche Reduktion der Schmerzhaftigkeit. Zwei Wochen postoperativ war auch eine deutliche Verbesserung des Gangbildes in der neurologischen Untersuchung festzustellen. Bandscheibenvorfälle bei der Katze sind seltene, aber durchaus auftretende Erkrankungen bei Katzen mit Paraparese. Sie kommen hauptsächlich bei mittelalten bis alten Wohnungskatzen vor und es wird eine Häufung bei Rassekatzen beschrieben. Die Prognose nach chirurgischer Therapie von Bandscheibenvorfällen bei Katzen wird als gut bis sehr gut beschrieben.

Diskopathie
Hemilaminektomie
Paraparese

Summary

An eight-year old European shorthair cat was presented due to severe pain of the lumbar spine and acute and progressive ambulatory paraparesis. The computertomography showed an acute intervertebral disc extrusion between the sixth and seventh lumbar vertebra with a severe compression of the spinal cord. A hemilaminectomy L6–7 from the right side was performed. The day after the surgery the cat was significantly less painful. Two weeks later, the cat showed further neurological improvement. Intervertebral disc disease is a rare condition in cats. However, it should be considered as one of the differential diagnosis for a paraparesis in cats. Mainly middle aged to older indoor pure-breed cats are predisposed. The prognosis after surgical treatment of intervertabral disc extrusions in cats is described as good to very good.

intervertebral disc disease
hemilaminectomy
paraparesis

Jetzt abonnieren und weiterlesen!

Der Praktische Tierarzt bietet Ihnen praxisrelevante Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Fallberichte. Als Abonnent haben Sie online Zugriff auf aktuelle und archivierte Fachartikel. Ein Fortbildungsbeitrag in jedem Heft sichert Ihnen 12 ATF-Stunden pro Jahr, die Teilnahme ist online möglich.

Jetzt Abo anfragen